Vor der Weltpremiere der neuen Generationen von Kodiaq und Superb lässt ŠKODA schon mal in die Innenräume der Erfolgsmodelle blicken. Vor allem der jetzt an der Lenksäule angebrachte Gangwahlhebel für das Direktschaltgetriebe (DSG) fällt auf. Die Neuerung schafft mehr Freiraum am Fahrerplatz und eine deutlich geräumigere Mittelkonsole als Stauraum.

Außerdem blickt der Fahrer auf ein digitales Cockpit, Head-up-Display sowie ein freistehendes zentrales Infotainmentdisplay, das mit einer Diagonale von 13 Zoll größer ausfällt als je zuvor. Neu sind auch die darunter platzierten "Smart Dials", individualisierbare Dreh-Druckknöpfe mit Digitalanzeige. Sie bieten einen intuitiven Zugriff auf verschiedene Funktionen wie Innenraumtemperatur, Sitzheizung und Sitzbelüftung oder Lautstärke des Infotainments, Fahrmodi und Zoom der Kartendarstellung, während ihre Displays dazu einen schnellen und kompletten Überblick erlauben.

In Kodiaq und Superb gibt es nun eine Phone Box für das schnelle induktive Aufladen von geeigneten Smartphones mit bis zu 15 W - im SUV funktioniert das sogar mit zwei Geräten gleichzeitig - inklusive aktiver Kühlfunktion. Dazu gibt es bis zu vier USB-C-Anschlüssen mit 45 W sowie einem 15 W liefernden USB-C-Port im Rückspiegel. Für beide Modelle stehen Ergositze mit pneumatischer Massagefunktion zur Wahl. Als Schritt zu mehr Nachhaltigkeit setzt ŠKODA beim neuen Kodiaq und Superb Sitzpolster aus 100 Prozent recyceltem Polyester ein. (aum)
(motor-traffic.de)
Rufen Sie uns an

Sie erreichen uns:
Mo-Fr
8.00 bis 17.00 Uhr.

+49 211 - 528 0840

E-Mail

Fragen zum Geschäftsfahrzeug Leasing?
Senden Sie eine E-Mail an unsere Verkaufsabteilung.

Häufig gestellte Fragen

Suchen Sie nach einer schnellen Antwort auf Ihre Frage?

Finden Sie Ihre Antwort zwischen den "Häufig gestellte Fragen".

Besuchen Sie uns

Herzlich Willkommen!
Kommen Sie:
Am Seestern 4
D-40547 Düsseldorf