Die SAIC-Marke MG hat ein weiteres Elektroauto angekündigt. Es ist das erste Fahrzeug auf der neuen MSP-Plattform ("Modular Scalable Platform"). Das fünftürige Schrägheckmodell MG 4 ist knapp 4.30 Meter lang und leistet je nach Batteriegröße 125 kW (170 PS) oder 150 kW (204 PS). Damit positioniert sich die Marke im Wettbewerbsumfeld des VW ID.3. Auch eine Allradvariante ist in Planung. Der kleinere 51-kWh-Akku steht für eine Reichweite von bis zu 350 Kilometern, die 64-kWh-Batterie für 100 Kilometer mehr.



Der MG 4 Electric beschleunigt in weniger als acht Sekunden von 0 auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 160 km/h. Nach Europa kommen soll er im letzten Quartal des Jahres. (aum) (motor-traffic.de)
Rufen Sie uns an

Sie erreichen uns:
Mo-Fr
8.00 bis 17.00 Uhr.

+49 211 - 528 0840

E-Mail

Fragen zum Geschäftsfahrzeug Leasing?
Senden Sie eine E-Mail an unsere Verkaufsabteilung.

Häufig gestellte Fragen

Suchen Sie nach einer schnellen Antwort auf Ihre Frage?

Finden Sie Ihre Antwort zwischen den "Häufig gestellte Fragen".

Besuchen Sie uns

Herzlich Willkommen!
Kommen Sie:
Am Seestern 4
D-40547 Düsseldorf