BMW arbeitet an einem dritten M-Motorrad. Die M 1000 XR übernimmt von den beiden anderen Modellen den über 200 PS starken Reihenvierzylinder. Der jetzt präsentierte Prototyp verspricht ein fahrfertiges Gewicht von lediglich 223 Kilogramm. Das tourentaugliche High-Performance-Bike für die Langstrecke soll eine Höchstgeschwindigkeit von rund 280 km/h erreichen. Als Sonderausstattung ab Werk wird es ein M-Competiton-Paket für noch mehr Sportlichkeit und geringeres Gewicht geben. Weitere Details zum "Long Distance Sportler" (O-Ton) will BMW in der zweiten Jahreshälfte bekanntgeben. (aum)


(motor-traffic.de)
Rufen Sie uns an

Sie erreichen uns:
Mo-Fr
8.00 bis 17.00 Uhr.

+49 211 - 528 0840

E-Mail

Fragen zum Geschäftsfahrzeug Leasing?
Senden Sie eine E-Mail an unsere Verkaufsabteilung.

Häufig gestellte Fragen

Suchen Sie nach einer schnellen Antwort auf Ihre Frage?

Finden Sie Ihre Antwort zwischen den "Häufig gestellte Fragen".

Besuchen Sie uns

Herzlich Willkommen!
Kommen Sie:
Am Seestern 4
D-40547 Düsseldorf