Bei Renault wird in diesem Jahr der Austral den Kadjar ersetzen. Rund 100 Prototypen werden in den kommenden Monaten rund zwei Millionen Kilometer auf europäischen Straßen und Teststrecken absolvieren. Das kompakte SUV verfügt über eine überwiegend neu entwickelte, durchgehend elektrifizierte Antriebspalette. So wird erstmals ein neues 48-Volt-Mild-Hybridsystem getestet, das an einen 1,2-Liter-Motor gekoppelt ist. Die neuen Motoren des Austral weisen CO2-Emissionen ab 105 Gramm pro Kilometer auf und leisten bis zu 200 PS.

Zusätzlich zur elektrifizierten Antriebspalette stehen auch die neu entwickelte Plattform sowie die Feinjustierung von Fahrerassistenzsystemen, die Geräuschdämmung und der Federungskomfort im Fokus. Die Erprobungsfahrten finden in Frankreich, Spanien, Deutschland und Rumänien statt. 1,4 Millionen Kilometer werden auf abgesperrten Strecken, 600.000 Kilometer unter realen Bedingungen auf öffentlichen Straßen zurückgelegt. Etwa 900 Fahrerinnen und Fahrer kommen zum Einsatz. (aum)

(motor-traffic.de)
Rufen Sie uns an

Sie erreichen uns:
Mo-Fr
8.00 bis 17.00 Uhr.

+49 211 - 528 0840

E-Mail

Fragen zum Geschäftsfahrzeug Leasing?
Senden Sie eine E-Mail an unsere Verkaufsabteilung.

Häufig gestellte Fragen

Suchen Sie nach einer schnellen Antwort auf Ihre Frage?

Finden Sie Ihre Antwort zwischen den "Häufig gestellte Fragen".

Besuchen Sie uns

Herzlich Willkommen!
Kommen Sie:
Am Seestern 4
D-40547 Düsseldorf