Mazda Leasing

mazda logo 2

Mazda – eine erfolgreiche Motorsportmarke

Seit Ende der 60er Jahre nimmt  Mazda speziell an Langstreckenrennen teil. Die Zuverlässigkeit der Wankelmotoren zahlte sich dort dann auch aus. Ein Mazda RX7 siegte 1970 beim 24 Stunden von Spa-Franchorchamp. in Japan, Australien und den USA folgten weitere Siege in den 70er Jahren. Später im Jahre 1991 würde das legendäre 24 Stunden Rennen von Le Mans von einem Mazda 787B gewonnen. Bis heute angergiert sich Mazda weiterhin im Motorsport. Mittlerweile werden 4 Zylinder Dieselmotoren verwendet, um weiter an die Erfolge der Vergangenheit anzuknüpfen.

Mazda – mit großer Modelloffensive in die Zukunft

Mit dem Beginn des neuen Jahrtausends startet Mazda eine große Modelloffensive. Allein bis 2009 wurden 16 neue Modelle der Öffentlichkeit zum Verkauf angeboten. Heute findet man praktisch alle Karosserievarianten bei Mazda vor. Zu den aktuellen Modellen zählen:  Mazda 2, Mazda 3, Mazda 5, Mazda 6, Mazda CX-3, Mazda CX-5 und Mazda MX-5.

LA 2017: Umfangreiches Facelift für den Mazda6

LA 2017: Umfangreiches Facelift für den Mazda6

Mazda hat auf der Los Angeles Auto Show (-10.12.2017) das umfassende Facelift seines Flaggschiffs 6 enthüllt.
Mazda und die Zukunft des Benzinmotors

Mazda und die Zukunft des Benzinmotors

Eine während der am Sonntag endenden Tokyo Motor Show 2017 oft gestellte Frage an Mazda-Offizielle war die nach der Zukunft des Wankelmotors.
Japanische Leitkultur bestimmt das zukünftige Mazda-Design

Japanische Leitkultur bestimmt das zukünftige Mazda-Design

Ikuo Maeda, Chefdesigner bei Mazda und für den Markenstil des japanischen Automobilunternehmens mit Sitz in Fushu westlich der Stadt Hiroshima insgesamt verantwortlich, versprach auf der Tokyo Motor Show eine neue Formensprache für zukünftige Fahrzeuge seiner Marke: "Die nächste Generation von Mazda-Fahrzeugen wird mit einer eine Optik auftreten, die eleganter ist als je zuvor und dabei dennoch jene für den Mazda-Stil charakteristische Vitalität aufweisen." Um das zu erreichen, will sich Maeda am ganz besonderen Begriff von Schönheit seiner Landsleute orientieren, einem über Jahrhunderte kultivierten Stil, der gleichermaßen erhaben wie feinsinnig ist.

Bitte warten...