Suzuki Leasing

suzuki

Suzuki – eine vielseitige japanische Automarke

Die Geschichte Suzukis begann mit der Gründung einer Webstuhlfirma im Jahre 1909 durch Michio Suzuki. Das Unternehmen wuchs sehr stark und bereits 1920 ging das Unternehmen an die Börse und hieß dann Suzuki-shiki shokki K.K. Als die Nachfrage in Japan nach Automobilen stieg, kaufte die Firma im Jahre 1936 ein englisches Auto, einen Austin 7. Dieser wurde völlig zerlegt und anhand der Erkenntnisse wurde bereits 1937 der erste Prototyp vorgestellt. Durch den Krieg wurde die Produktion jedoch völlig auf militärische Güter beschränkt. Als der Krieg zu Ende war wurden zunächst Landmaschinen und Heizlüfter produziert. In den Jahren 1952 bis 1954 stellte Suzuki die ersten Motorräder vor. Diese waren so erfolgreich, dass Suzuki sich in Suzuki Motor Co., Ltd. unbenannte und sich nur noch auf die Produktion von Motorrädern konzentrierte; die Produktion von Webstühlen wurde eingestellt. Im Jahre 1955 stellte Suzuki dann sein erstes Auto vor, den Kleinwagen Suzulight. Ab 1963 wurde mittels einer in Los Angeles gegründeten Vertriebsgesellschaft der amerikanische Markt erschlossen. Neben Autos und Motorräder produzierte Suzuki ab 1965 auch Außenbordmotoren für die Schifffahrt. Auf dem deutschen Markt wurden ab dem Jahr 1969 erfolgreich Motorräder angeboten, bevor im Jahre 1980 auch die ersten Suzuki Automodelle in Deutschland verkauft wurden. Als neue Innovation stellte Suzuki 1983 das sogenannte Quad vor, welches ebenfalls ein Erfolg wurde und von anderen Herstellern mittlerweile kopiert wird. Besonders auf dem deutschen Markt war Suzuki mit seinen Krafträdern erfolgreich und verkauft bis 2014 über eine halbe Million Krafträder allein in Deutschland. Von 1981 bis 2008 beteiligte sich General Motors bei Suzuki und besaß zeitweise 20% des Unternehmens. 2008 jedoch wurden die letzten Anteile verkauft.

Suzuki – bereit für die Zukunft

Mittlerweile produziert Suzuki in vielen Teilen der Welt und hat über 51.000 Mitarbeiter beschäftigt. Hier finden sich auch die folgenden aktuellen Pkw- Modelle: Suzuki Celerio, Suzuki Swift, Suzuki Vitara, Suzuki SX4 S-Cross und Suzuki Jimny.

IAA 2017: Suzuki Swift Sport feiert Premiere

IAA 2017: Suzuki Swift Sport feiert Premiere

Suzuki enthüllt auf der 67.
Neuer Suzuki Swift kommt am 13. Mai zu den Händlern

Neuer Suzuki Swift kommt am 13. Mai zu den Händlern

Am 13.
Suzuki Swift startet bei 13.790 Euro

Suzuki Swift startet bei 13.790 Euro

Bei Suzuki kann ab sofort der neue Swift bestellt werden.

Bitte warten...