Shanghai 2015: Audi feiert den Q7 E-Tron 2.0 TFSI Quattro

20 Apr - Audi Q7
Audi Q7 E-Tron 2.0 TFSI Quattro. Foto: ampnet/Manfred Zimmermann

Mit dem Audi Q7 E-Tron 2.0 TFSI Quattro feiert Audi auf der Auto Shanghai (20. - 29.4.2015) den ersten Plug-in-Hybriden mit TFSI-Motor und Allradantrieb. Er ist speziell für asiatische Märkte (China, Singapur und Japan) konzipiert, beschleunigt in weniger als sechs Sekunden auf 100 km/h und verbraucht dabei auf 100 Kilometer nur 2,5 Liter Kraftstoff (nach der in China vorgeschriebenen Messmethode). Der Normverbrauch entspricht einem CO2-Ausstoß von weniger als 60 Gramm pro Kilometer und ist ein neuer Bestwert im Segment. Die Systemleistung des Hybridantriebs beträgt 270 kW / 367 PS und 700 Newtonmeter Drehmoment. Der Audi Q7 E-Tron 2.0 TFSI Quattro ist 220 km/h schnell und kann bis zu 53 Kilometer rein elektrisch zurücklegen. Das 5,05 Meter lange SUV kommt nächstes Jahr auf den Markt.

(ampnet/jri)
(motor-traffic.de)

Bild: Audi Q7 E-Tron 2.0 TFSI Quattro. Foto: ampnet/Manfred Zimmermann

Bitte warten...