New York 2015: Range Rover Autobiography zieht Blicke auf sich

Range Rover Autobiography Black LWB. Foto: ampnet/Land Rover

Land Rover präsentiert auf der New York Auto Show (3.-12.4.2015) die Range Rover Spitzenversion "Autobiography". Vor gut 20 Jahren erstmals im Range Rover eingeführt, stehen Autobiography-Modellversionen heute mehr denn je für eine Kombination aus kultiviertem Stil, modernem Design und verwöhnendem Luxus. Die aktuelle Baureihe präsentiert eine neuartige Interpretation des Individualisierungskonzeptes. Autobiography Black heißen die derzeitigen Spitzenversionen. Sie werden vom Team "Special Vehicle Operations" unter der Leitung von John Edwards entwickelt und produziert.
ampnet/nic)
(motor-traffic.de)

Bild: Range Rover Autobiography Black LWB. Foto: ampnet/Land Rover

Bitte warten...