Genf 2015: Seats schneller Kombi

3 Mär - SEAT Leon ST Kombi

Mit der Kombivariante Leon ST, den Seat auf dem Genfer Autosalon (bis 15.3.2015) präsentiert, ist die sportliche Cupra-Familie der Spanier komplett. Das neu entwicklete 2,0-TSI-Triebwerk aus dem VW-Regal bietet je nach Wahl 195 kW / 265 PS oder 206 kW / 280 PS. In der Topversion beschleunigt der Kombi mit dem bis zu 1470 Liter großen Ladeabteil in nur sechs Sekunden von 0 auf 100 km/h. Ausgestattet ist der spritzige Kompaktkombi mit adaptiver Fahrwerksregelung, Vorderachs-Differentialsperre, Progressivlenkung, dem speziellen "Cupra Drive Profile" und Voll-LED-Scheinwerfern sowie Brembo-Bremsen. Die Farben für das Außenspiegelgehäuse, die Umrandung des Kühlergrills, die Räder und der "Cupra"-Schriftzug auf der Heckklappe sind zur Individualiserung in Weiß, Schwarz und Orange verfügbar. (ampnet/jri)

(motor-traffic.de)


Bitte warten...